In eigener Sache: KOMMUNAL wächst weiter

Mi, 16.05.2018

Die LSZ, die seit 30 Jahren erfolgreiche Veranstaltungsformate in Österreich betreibt, und der Österreichische Kommunalverlag gehen gemeinsam neue Wege.

Unter dem Dach der Zimper GmbH sind seit letzter Woche die Österreichische Kommunal-Verlag GmbH und LSZ Consulting vereint.

Dr. Alexander Loisel, der weiterhin mit der Geschäftsführung der LSZ betraut wird, freut sich „mit dem Kommunal-Verlag einen verlässlichen Partner gefunden zu haben, der nicht nur thematisch gut zur LSZ passt, sondern auch in der Vergangenheit bewiesen hat, dass er Innovationen treiben kann.“

Geschäftsführer und mehrheitlicher Inhaber Michael Zimper sieht einen konvergenten Markt der beiden Geschäftsbereiche, in dem sich durch die B2B Ausrichtung viele Synergien ergeben. Die Erschließung neuer Märkte in strategischen Geschäftsfeldern wird durch maßgeschneiderte Angebote ermöglicht: „In einer Zeit des Informationsüberflusses ist der Austausch unter Top-Entscheidungsträgern ein unerlässlicher Standortfaktor für Unternehmen geworden. Da wo Kommunikation funktioniert, entstehen Ideen und Kompetenzen. Hier wollen wir mit der LSZ weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten.“

Kontinuierlicher Ausbau des Angebotes

Der Österreichische Kommunal-Verlag blickt auf eine fast 30 jährige Expertise im Bereich Vernetzung von kommunalen Vertretern, Wirtschaft und Bau zurück. Mit KOMMUNAL ist das Unternehmen in Österreich und Deutschland bereits Marktführer und man setzt hier neben Print bereits länger auf Messen und digitale Geschäftsbereiche wie dem „Amazon der Kommunen“, der Plattform KOMMUNALBEDARF.AT. Anfang des Jahres wurde der Bereich „Bau“ um Österreichs größtes und führendes Baumagazin, dem a3Bau, erweitert. Nähere Informationen zu unserem Portfolio finden sie hier.Um dem Markt ein echtes 360 Grad Erlebnis und hoch innovative B2B Kongresse bieten zu können, wurde mit der LSZ der führende Anbieter am Sektor IT Konferenzen und Kongresse mit in die Unternehmensgruppe aufgenommen.

LSZ Consulting vernetzt die wichtigsten B2B Communities Österreichs

Mit 25 Veranstaltungen jährlich betreut LSZ die größte IT-Community im Business-Bereich in Österreich. Die Community umfasst über 1000 CIOs von TOP Unternehmen und gehobenen KMUs, die zu unterschiedlichsten IT-Themen persönlich mit Informationen versorgt werden. Erweitert wurde die Zielgruppe vor mehreren Jahren um umfangreiche Netzwerke in diversen Branchen, wie Banken, Behörden, Gesundheit, Industrie oder Versicherungen und HR Community.

Mehr zum Thema

Weitere Gastbeiträge

Neuester Inhalt

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNE.HEUTE anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)