Den ländlichen Raum stärken
Fotolia: cirodelia
ländlicher Raum stärken - der KOMMUNAL-Podcast

Wie kann Lokalpolitik den ländlichen Raum stärken?

Mi, 13.02.2019

Wie gewinnt der ländliche Raum junge Einwohner? Und welche Stellschrauben gibt es, damit das Dorf attraktiver wird? Diese Fragen haben wir dem renommierten Ökonom Jens Südekum gestellt - und er hat im Podcast ausführlich geantwortet.

Immer mehr Großstädte boomen, während kleine Dörfer ausbluten!

Doch: Was lässt sich gegen diese Entwicklung tun? Und ist es aus ökonomischer Sicht überhaupt sinnvoll, etwas dagegen zu unternehmen?

Auf diese Fragen geht der Ökonom Jens Südekum im Podcast ein. Er erklärt, wie der ländliche Raum langfristig neben den Ballungszentren überleben kann und welche kleinen beziehungsweise großen Stellschrauben die Lokalpolitik nutzen kann - um den eigenen Ort zu stärken.

 

Den Ländlichen Raum stärken
Unsere KOMMUNAL-Redakteurin und Ökonom Jens Südekum beim Gespräch in Berlin

 

Zudem geht er darauf ein, was die Zuwanderung für die Zukunft bedeutet und erklärt, welche Risiken und Chancen sich hinter der Digitalisierung verbergen.

 

 

 

 

 

Mehr zum Thema

Weitere Gastbeiträge

Neuester Inhalt

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNE.HEUTE anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)