Die EU fordert, dass die deutsche Straßenbeleuchtung gänzlich auf LED umgestellt wird

LED-Straßenlichter erhöhen Brust- und Prostatakrebs

Di, 08.05.2018

Die EU macht Druck, dass die deutsche Straßenbeleuchtung auf LED umgerüstet wird. Denn LED-Leuchten versprechen große Energieeinsparungen. Doch eine neue Studie zeigt jetzt, dass das LED-Licht Brust- und Prostatakrebsrisiko massiv erhöht!

Wer in der Nähe einer Straßenlaterne wohnt, hat ein höheres Risiko, Brust- oder Prostatakrebs zu bekommen! Das ergab eine Studie des Barcelona Institute for Global Health.

LED-Straßenbeleuchtung soll das Krebsrisiko erhöhen

Dafür untersuchten die Mediziner 4000 Menschen im Alter zwischen 20 und 85 Jahren in Barcelona und Madrid. Die Teilnehmer mussten in einem Fragebogen angeben, welchem Licht sie im Innenraum ausgesetzt sind, während die Außenbeleuchtung anhand von Nachtaufnahmen von Astronauten an Board der Internationalen Raumstation gemessen wurde. Demnach hatten die Teilnehmer, ein 1,5 fach höheres Brustkrebsrisiko, die höheren Werten von blauem Licht ausgesetzt waren.

Wieso ist blaues Licht so schädlich?

Blaues Licht hat laut der Forscher mehr Energie als andere Lichter, die dazu führt, dass unser Gehirn bei Kontakt mit dem LED-Licht weniger vom Schlafhormon Melatonin bildet. Bleibt der Melatoninspiegel aber niedrig, werden wir nicht müde. Doch selbst kleinste Schlafdefizite wirken sich massiv auf unsere Gesundheit aus und lassen unsere Zellen schneller altern, lösen Stress aus, der uns anfälliger für Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen macht.

EU fordert Umrüstung auf LED!

Obwohl die EU die Umrüstung auf LED fordert und fördert, brauchen viele deutsche Kommunen noch mehrere Jahre, um auf LED umzusteigen. Das liegt unter anderem daran, dass viele Städte erst in den letzten Jahren ihre Straßenbeleuchtung auf Natriumdampf-Hochdrucklampen umgestellt haben. Eine erneute Modernisierung wäre somit teuer, obwohl die LED-Lampen noch weniger Energie brauchen. Dennoch könnten bereits heute einige Bürger einem erhöhten Brust- und Prostatakrebs ausgesetzt sein. Denn einige deutsche Städte wie München haben längst schon auf LED umgerüstet...

Mehr zum Thema

Weitere Gastbeiträge

Neuester Inhalt

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNE.HEUTE anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)